Regular price: $14.28

Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free.
  • 1 credit/month after trial – good for any book, any price.
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love.
  • Keep your audiobooks, even if you cancel.
  • After your trial, Audible is just $14.95/month.
Select or Add a new payment method

Buy Now with 1 Credit

By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Buy Now for $14.28

Pay using card ending in
By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Add to Library for $0.00

By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Editorial Reviews

Der tragische Tod eines Nobelpreisjuroren: Jennerweins siebter Fall Jörg Maurer schickt seinen beliebten Kommissar Hubertus Jennerwein in "Der Tod greift nicht daneben" in seinen siebten Fall. Und der hat es in sich!
In einem idyllischen Kurort wird der ehemalige Nobelpreisjuror Bertil Carlsson tot aufgefunden - zerstückelt im Gartenhäcksler. Der grausame Vorfall erschüttert das gesamte Dorf. Jennerwein taucht tief in die komplexen Dorfstrukturen ein, um dem Mörder auf die Schliche zu kommen. Dabei trifft er auf liebevoll-sture Mitglieder des örtlichen Trachtenvereins und die scharfen Zungen enttäuschter Nobelpreisanwärter, die durch Carlssons Gunst gefallen waren.
Gewohnt humorvoll und gespickt mit satirischen Wahrheiten ist "Der Tod greift nicht daneben. Alpenkrimi" von Jörg Maurer eine gelungene Fortsetzung der erfolgreichen Hörbuch-Reihe. Gesprochen vom Autor selbst, bleibt beim Hören kein Auge trocken und kein Klischee unerfüllt. Diese herrlich-erfrischende Krimigeschichte steckt voller erzählerischer Überraschungen!
Show More Show Less

Publisher's Summary

Ein Häcksler im Garten ist die letzte Station des Ex-Nobelpreisjuroren Bertil Carlsson. Dabei hatte er sich doch so wohl gefühlt im idyllisch gelegenen Kurort, eine Stütze von Trachten- und Heimatverein. War es ein grausiger Unfall? Oder Mord? Kommissar Jennerwein verhört hartleibige Brauchtumswächter und enttäuschte Nobelpreiskandidaten. Als die Gerichtsmedizin feststellt, dass im Puzzle der Leichenknochen ein Körperteil fehlt, sucht Jennerwein nach ähnlichen Fällen und stößt auf ein schier unfassbares Forschungsprojekt...
©2015 FISCHER Scherz / S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main (P)2015 Argon Verlag GmbH
Show More Show Less
No Reviews are Available