• Der Sohn

  • By: Jo Nesbø
  • Narrated by: Sascha Rotermund
  • Length: 15 hrs and 21 mins
  • Unabridged Audiobook
  • Release date: 11-14-14
  • Language: German
  • Publisher: HörbucHHamburg HHV GmbH
  • 4.5 out of 5 stars 4.7 (3 ratings)

Regular price: $25.84

Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free.
  • 1 credit/month after trial – good for any book, any price.
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love.
  • Keep your audiobooks, even if you cancel.
  • After your trial, Audible is just $14.95/month.
Select or Add a new payment method

Buy Now with 1 Credit

By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Buy Now for $25.84

Pay using card ending in
By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Add to Library for $0.00

By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Editorial Reviews

Ein selbst ernannter Beichtvater auf einem radikalen Rachefeldzug Jo Nesbø spielt zu Beginn seines Hörbuchs "Der Sohn" mit den Moralvorstellungen seiner Leser: Wie böse kann ein zweifacher Mörder sein, der sein Leben der Buße verschrieben hat? Denn genau das ist anfänglich der Motor des jungen Sonny Lofthus, der im Hochsicherheitsgefängnis von Oslo seinen Mitgefangenen die Beichte abnimmt.
Als einer seiner Mitgefangenen seine Sünden bei ihm vergeben sehen möchte, erwarten Sonny unangenehme Wahrheiten: Der Beichtende nennt ihm Details um den Selbstmord seines Vaters. Aus Sanftmut wird Hass, aus Vergebung wird Rachsucht - und genau jene ist es, die Sonny zum Ausbruch aus dem Gefängnis verleitet und auf die Suche nach Vergeltung schickt.
Jo Nesbø ist mit "Der Sohn" ein außergewöhnlicher Thriller gelungen, dem der beliebte Sprecher Sascha Rotermund Tempo einhaucht. Immer wieder wird der Zuhörer an die Grenzen seiner Toleranz gebracht und immer wieder taucht die Frage auf: Wie weit darf Rache gehen?
Show More Show Less

Publisher's Summary

Sonny ist ein vorbildlicher Gefangener. Er lauscht den Geständnissen seiner Mitgefangenen und vergibt ihnen ihre Sünden. Er wurde sein ganzes Leben lang belogen. Doch dann ändert ein Geständnis alles. Ein Mitgefangener weiß etwas über Sonnys in Ungnade gefallenen Vater. Sonny will Rache. Er muss aus dem Gefängnis fliehen, und die Verantwortlichen sollen für ihre Verbrechen zahlen. Wie hoch der Preis auch sein mag.
©2014 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin. Übersetzung: Günther Frauenlob (P)2014 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg
Show More Show Less
No Reviews are Available