Regular price: $8.91

Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free.
  • 1 credit/month after trial – good for any book, any price.
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love.
  • Keep your audiobooks, even if you cancel.
  • After your trial, Audible is just $14.95/month.
Select or Add a new payment method

Buy Now with 1 Credit

By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Buy Now for $8.91

Pay using card ending in
By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Add to Library for $0.00

By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Editorial Reviews

Eine Uhr, ein Killer und Atze Schröder mittendrin - ein Krimi á la Ruhrpott Atze Schröder in Gefahr! In seinem neuen Hörbuch "Der Turbo von Marrakesch" erhält Atze von seiner Ex-Geliebten und Nachbarin Ute Peymann ein Päckchen mit einer Uhr, das fälschlicherweise an ihre Adresse geliefert wurde. Der richtige Empfänger hört auf den Namen Uwe Peimann und ist von Beruf Auftragskiller. Doch davon ahnt Atze nichts, der die Uhr nun an ihren richtigen Besitzer ausliefern soll. Als Atze auch noch das kostbare Schmuckstück mit geheimnisvollem Mikrochip beim Pokern verliert, beginnt ein aberwitziger Krimi, der in gewohnter Schröder-Manier vor Humor nur so überquillt.
Frauenschwarm Atze Schröder ist auf Deutschlands Comedy-Bühnen ein echter Star. Jetzt zieht der Lockenkopf mit der großen Klappe auch im Hörbuch-Genre nach und präsentiert mit dem ungekürzten Hörbuch "Der Turbo von Marrakesch" einen fantastischen Thriller mit Atze-Faktor. Klar, dass Atze es sich nicht nehmen lässt, sich selbst zu sprechen. Eine Story, die Ihnen die Tränen in die Augen treibt - vor Lachen!
Show More Show Less

Publisher's Summary

Atze in Gefahr! Comedy x Crime = 100% Turbo.

Ein Päckchen mit einer Uhr wird versehentlich an Atze Schröders Nachbarin Ute Peymann geliefert. Die Waldorf-Lehrerin bittet Atze, das Paket zum richtigen Empfänger zu bringen. Dass dieser, ein gewisser Uwe Peimann, ein gefürchteter Auftragskiller ist und in der Uhr ein mysteriöser Mikrochip steckt - davon ahnt Atze nichts, als er die Uhr leichtfertig beim Pokern verzockt. Und so gerät unser charmanter Frauenheld in einen Strudel gefährlicher und grotesker Situationen. Doch mit seinem unverwüstlichen Humor, einem vollgetankten Porsche Turbo und der Hilfe seiner Kumpels schafft er es in letzter Sekunde, das Blatt zu seinen Gunsten zu wenden.

Eine Herausforderung für die Lachmuskeln - gelesen vom Autor selbst. Von wem auch sonst?
©2016 Atze Schröder / Random House Audio (P)2016 Wilhelm Heyne Verlag, München
Show More Show Less
No Reviews are Available