Regular price: $6.22

Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free.
  • 1 credit/month after trial – good for any book, any price.
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love.
  • Keep your audiobooks, even if you cancel.
  • After your trial, Audible is just $14.95/month.
Select or Add a new payment method

Buy Now with 1 Credit

By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Buy Now for $6.22

Pay using card ending in
By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Add to Library for $0.00

By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Publisher's Summary

Was kommt heraus, wenn man alle Rollen einer Karl-May-Story mit den Oberindianern der deutschen Comedy besetzt? Ein Hörspiel der Superlative! The Wild Bunch of German Comedy lässt die Prärie erzittern und dramatisiert Leben und Sterben des größten Buch-Indianers der Kulturgeschichte. Die Sprecher: Jürgen von der Lippe, Rüdiger Hoffmann, Herbert Knebel, Dirk Bach, Hella von Sinnen, Mike Krüger, Bernd Stelter, Bastian Pastewka, Till und Obel, Frank Zander
©2012 Karl May Verlag (P)2012 Random House Audio
Show More Show Less

Customer Reviews

Most Helpful
4 out of 5 stars
By "christianemden" on 05-10-17

Eine klassische Geschichte kann fast nichts zerstören.

Ich hatte Ausschnitte aus dem Programm schon früher gehört, und hatte mich als Karl May fan gefreut es bei audible zu finden. Diese Freude hielt an bis Rüdiger Hofmann den Mund zum ersten Mal aufmacht. Alle anderen Darsteller sind kompetente Sprecher, aber Hofmanns Interpretation von winnetou ist einfach nur grausam. Ich gestehe das ich Hofmann schon nicht als Komiker mag, aber er schafft es noch nicht einmal seinen Text abzulesen.
Es ist ein Zeugnis von der Qualität Karl mays Geschichte das Winnetous Tod immer noch emotional ergreifend ist, trotz des rumgekasperten Darstellers.

Read More Hide me
See all Reviews