Regular price: $8.01

Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free.
  • 1 credit/month after trial – good for any book, any price.
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love.
  • Keep your audiobooks, even if you cancel.
  • After your trial, Audible is just $14.95/month.
Select or Add a new payment method

Buy Now with 1 Credit

By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Buy Now for $8.01

Pay using card ending in
By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Add to Library for $0.00

By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Publisher's Summary

Der Theologe, Schriftsteller und Seelsorger Friedrich Rittelmeyer (1872-1938) war selbst bereits eine weithin bekannte Persönlichkeit des Kulturlebens, als er im Jahr 1911 Rudolf Steiner, dem Begründer der Anthroposophie, begegnete. Sein Verhältnis war zunächst von kritischer Distanz geprägt, dennoch entwickelte sich eine von gegenseitiger Wertschätzung getragene Freundschaft und Arbeitsbeziehung. In freimütiger Direktheit, objektiv, ohne jegliche Autoritätsgläubigkeit, stellte er Steiner viele Jahre lang Fragen über Fragen. Rittelmeyers Erinnerungen geben nicht nur Aufschluss über das Verhältnis zweier Geistesgrößen zueinander, sondern vermitteln auch ein besonders authentisches Bild Rudolf Steiners. Rittelmeyers Schilderungen gehören zu den originellsten und wertvollsten biografischen Zeugnissen über Rudolf Steiner überhaupt.
(p) und (c) 2006 Das Klassikhörbuch
Show More Show Less
No Reviews are Available